Online – Seife sieden für Anfänger

Seife sieden hatte über Jahrtausende hinweg bis in die Zwischenkriegszeit des 20. Jahrhunderts Tradition. Jede Hausfrau hatte ihre eigenen Rezepte. Wo früher mit Tierfetten, Pottasche und Kalk Seife gemacht wurde, werden heute hochwertige „moderne“ Zutaten verwendet. Stand früher meist der Reinigungsaspekt im Vordergrund, ist es heute mindestens genauso wichtig, die Haut ausreichend zu pflegen. Mit der richtigen Auswahl an Ingredienzien kann auf die Bedürfnisse jedes Familienmitgliedes eingegangen werden, seien es lediglich Vorlieben hinsichtlich Duft und Farbe oder Bedürfnisse hinsichtlich empfindlicher Haut! Wir werden in diesem Online-Seminar eine sehr milde Duschseife mit Kamille und eine Kräuter-Peelingseife mit Tonerde gemeinsam herstellen. Dazu zeige ich Schritt für Schritt die Herstellung dieser Seifen im Kaltrührverfahren und erkläre  ausführlich die verwendeten Zutaten.
Nach der Anmeldung erhältst Du von mir:
–  eine Einkaufsliste mit den benötigten Zutaten,
–  eine Aufstellung der Utensilien, die Du zum Seiferühren brauchst
–  ausführliche Kursunterlagen inkl Rezepten
– persönliche „Seifenpost“ von mir mit feinen Zutaten
– einen Zugangslink für das ZOOM-Meeting
–  das Video zum Nachsehen für 12 Tage
–  natürlich jede Menge Tipps aus meiner jahrelangen Erfahrung als gewerbliche Seifensiederin

Versand innerhalb Österreichs inbegriffen. Bei Versand nach Deutschland sowie weiteren Ländern wird der Differenzbetrag zum Porto innerhalb Österreichs gesondert in Rechnung gestellt.

Dauer: ca 2 – 2,5 Stunden

Wo: via ZOOM in Deiner Küche
Kosten: € 52,–

Anmeldungen bitte schriftlich per mail an claudia@feine-Sachen.at

Datum

Donnerstag 01 April 2021

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Kosten

€52,00
Kategorie
feine-Sachen.at

Veranstalter

feine-Sachen.at
Telefon
+43660 832 68 63
E-Mail
claudia@feine-Sachen.at
Website
http://www.feine-Sachen.at